Ton zu Erde – Urnenaussstellung im Stadtarchiv Halle

TON ZU ERDEFlyer Ton zu Erde
17. November bis 23. Dezember 2016
im Stadtarchiv Halle | Rathausstraße 1
Zur Eröffung der Ausstellung am Donnerstag, dem 17. 11. 2016 um 18 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.
Begrüssung Claudia Klinkert | Dipl. Keramikerin
Einführung in die Ausstellung Berit Ichite | freie Trauerrednerin
Musikalische Begleitung Henriette Auracher | Violinistin
Die Ausstellung »Ton zu Erde« ist eine Veranstaltung der Initiative »Lebensende*leben«. Gezeigt wird eine ungewöhnliche Schau künstlerischer Keramikurnen. Die Keramikerin Claudia Klinkert, ebenfalls Mitglied der Initiative, gewann in diesem Rahmen zwölf Keramikkünstlerinnen, welche sich mit einer ganz eigenen Interpretation einer Urne an der Ausstellung beteiligen. Fern von der Standard-Urne entstanden zahlreiche individuelle Positionen. Eine große Vielfalt an Formen und Farben, von einfach nur schön bis außergewöhnlich, mal gewichtig, mal leise, lädt ein das besondere Gefäß Urne neu zu entdecken.
Die Ausstellerinnen:
Yvonne Brückner · Antje Halter · Luise Hellmann · Ina Jänicke
Claudia Klinkert · Almuth Lohmann · Heidi Manthey · Christin
Müller · Romy Pfeiffer · Julia Rückert · Judith Runge · Susanne
Weise · Gast: Ulli Hamers
Begleitprogramm
Am 29. 11. 2016 um 16 Uhr gibt es einen Vortrag zum Thema
Bestattungskultur in Halle mit anschließender Diskussionsrunde
mit dem Bestatter Jan Edler und der freien Trauerrednerin
Berit Ichite.

Flyer Ton zu Erde